Sippel Reisen Buchung und Beratung
Reiseverlauf & Hotel
Leistungen & Preise
Reiseimpressionen

Dülmen - Wildpferdefang

NEU

Reiseprogramm

Fahrt über die Autobahn – Limburg – Köln – Wuppertal – Marl – nach Dülmen. Die Wildpferd im Meerfelder Bruch bei Dülmen sind Europas noch einzige „freilaufende“ Pferderasse. Auf einem großen Gelände können sich die Tiere frei bewegen und werden von Menschen in Ruhe gelassen. Einmal im Jahr werden die einjährigen Hengste aus der Gruppe herausgefangen und anschliessend versteigert. Dieser Wildpferdefang ist ein Volksfest für die Region und da das Einfangen per Hand erfolgt, ist der „Wildpferdefang“ für die umstehenden Besucher ein großes Schauspiel. Rückfahrt um 17:00 Uhr.

Hinweis

7.15 Flörsheim – 7.20 Rüsselsheim – 7.30 Hochheim – 7.50 Wiesbaden – 8.10 Hofheim (7:30 Mainz)

Dülmen - Wildpferdefang

Leistungen
  • Eintritt
Termine & Preise
25.05.19
Fahrpreis 55,00 €

Dülmen - Wildpferdefang


(c) ArtusArt - Fotolia.com

Reisesuche