Sippel Reisen Buchung und Beratung
Reiseverlauf & Hotel
Leistungen & Preise
Reiseimpressionen

Toskana

Südliche Toskana

Die südliche Toskana ist ein Anbaugebiet exzellenter Weine, wie z.B. des Vino Noblile aus Montepulciano oder des Brunello die Montalcino.

Reiseprogramm
1. Tag: Anreise

Autobahn Würzburg - Nürnberg - München -Innsbruck - Brenner - Sterzing zur Übernachtung im Raum Bozen. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Chianciano Terme

Anreise nach Chianciano Terme. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Montepulciano, Pienza und Montalcino

Besichtigen Sie einige Sehenswürdigkeiten der Renaissance-Stadt Montepulciano.Eine Verköstigung des berühmten "Vino Nobile" in der Cantina Redi ist da "Highlight" des heutigen Ausflugs. Weiterfahrt nach Pienza. Der romantischer Ort befindet sich in traumhafter Panoramalage. In Montalcino verköstigen Sie auf einem Weingut den berühmten "Brunello". Großes Spaghetti-Essen im Restarant des Hotels.

4. Tag: Orvieto uns Bolsena-See

Frühstück im Hotel. Heute führt die Route zunächst nach Orvieto. Die mittelalterliche Stadt hat viel zu bieten. Möglichkeit zu einer Verköstigung des "Orvieto Classico" in einem historischen Weinkeller. Am Lago di Bolsena typischer Mittagsimbiss bei einem Fischer in dem verwinkelten Örtchen Marta. Hier lernen Sie die köstliche Fischsuppe "Sbroscia" kennen. Anschließend Rundfahrt um den Bolsena-See mit kurzem Aufenthalt in Capo die Monte. Möglichkeit zu einer Bootsfahrt zur Insel Bisentina. Vor der Rückfahrt zum Hotel Rundgang im historischen Zentrum von Montefiascone, der ehemaligen Papst-Sommerresidenz.Bei einer Verkostung des bekannten Weines lassen Sie diesen wunderschönen  Ausflug ausklingen. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Siena und Chianti-Gebiet

Siena liegt in einer malerischen Landschaft auf drei Hügeln. Den Chianti-Wein verköstigen Sie bei einem toskanischen Imbiss auf einem Weingut. Am Abend Besuch des Landhauses "Palazzo Badino". Nach der Besichtigung des Weinkellers wird Ihnen ein toskanisches, mehrgängiges Menü inkl. Wein serviert.

6. Tag: Arezzo und Cortona

Heute fahren Sie zunächst in die malerische Etrusker-Stadt Arezzo, dem Geburtsort Petrarcas. Weiterfahrt nach cortona, einem romantischen Städtchen. Abendessen im Hotel.

7.Tag: Rückreise - Zwischenübernachtung


 

8.Tag: Ankunft im Rhein-Main-Gebiet.
Unterkunft

unser Vertragshotel befindet sich im oberen Stadtzentrum. Das Hotel verfügt über einen Lift, Aufenthaltsräume, Lese-und Spielsaal, Kongressraum und Swimming-Pool. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon,Klimaanlage und Sat-TV ausgestattet.

Hinweis

Sonstige Eintrittsgelder CityMaut, Kurtaxe etc: extra

Toskana

Südliche Toskana

Leistungen
  • Fahrt mit modernen Reisebus
  • gute Hotelunterkunft
  • 2 x Zwischenübernachtung
  • 5 x Übernachtung im Hotel in Chianciano Terme
  • 1 x Mittagsimbiss
  • 1 x Abschiedsessen mit Weinprobe auf dem Gutshof Bandino
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • lokale deutsch spwrechender Reiseleitung für:
    - für einen ganztägigen Ausflug Montepulciano, Pienza und Montalcino
    - für einen ganztägigen Ausflug nach Orvieto und Bolsena-See
    - für eine 2-stündige Besichtigung von Siena
    - für eine 2-stündige Besichtigung von Arezzo
    - für eine 2 stündige Besichtigung von Cortona
    - 2 x Weinprobe mit 3 bis 4 Sorten und kleinem Imbiss
Termine & Preise
17.06.19 - 24.06.19
DZ 799,00 €
EZ-Zuschlag:210,00 €

Toskana

Südliche Toskana


(c) JFL Photography-fotolia.com (c) Antonio Gravante-fotolia.com

Reisesuche