Sippel Reisen Buchung und Beratung
Reiseverlauf & Hotel
Leistungen & Preise
Reiseimpressionen

Cottbus

mit Spreewald

Im Südosten von Brandenburg erstreckt sich eine märchenhafte, lagunenartige Flusslandschaft mit einem Gewässernetz von fast 1000 km. Diese für Europa einzigartige Landschaft brachte dem Spreewald 1990 den Titel zum UNESCO-Weltkulturerbe. Eine Kahnfahrt darf deshalb nicht fehlen.

Reiseprogramm
1. Tag: Anreise

Fahrt vorüber an Kirchheim - Erfurt - Hermsdorfer Kreuz - Dresden nach Cottbus.

2. Tag: Cottbus - Bad Muskau

Während einer Stadtführung lernen wir Cottbus näher kennen. Sie sehen die schön restaurierte Altstadt rund um den Altmarkt, Wendischer Kirche und Spremberger Turm. Danach unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Branitzer Park, einem vom Fürst Pückler-Muskau gegründeten Meisterwerk deutscher Gartenbaukunst. Anschließend Fahrt nach Bad Muskau und Gelegenheit zum Besuch des Fürst-Pückler-Parks. Genießen Sie die gärtnerische Vielfalt in diesem wunderschönen Landschaftspark.

3. Tag: Spreewald

Fahrt in den Spreewald - Sie unternehmen eine Betriebsbesichtigung in einer Gurkeneinlegerei. Weiterfahrt nach Lübbenau zum Mittagessen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine ca. 2-stündige Kahnfahrt zum Spreewalddorf Lehde mit seinen hölzernen Blockhäusern. Während der Fahrt erzählt Ihnen der Fährmann Wissenswertes über den Spreewald. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Rückreise

Abreise von Cottbus. Fahrt zurück in das Rhein-Main-Gebiet.

Hinweis

Sonstige Eintrittsgelder / Citymaut, etc.: extra

Cottbus

mit Spreewald

Leistungen
  • Fahrt in modernen Reisebus
  • Gute Hotelunterkunft
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung in Cottbus
  • Kahnfahrt im Spreewald
  • Besuch einer Gurkeneinlegerei
  • 1 x Mittagessen im Spreewald
Termine & Preise
30.06.19 - 03.07.19
DZ 419,00 €
EZ-Zuschlag:57,00 €

Cottbus

mit Spreewald


(c) hanphosiri-fotolia.com

Reisesuche