Sippel Reisen Buchung und Beratung
Reiseverlauf & Hotel
Leistungen & Preise
Reiseimpressionen

Diano Marina

Der ligurische Küstenstreifen, der sich zwischen Monaco im Westen und La Spezia im Osten über 340 km Länge spannt, wird bei den Italienern auch Arcobalenco - Regenbogen - genannt. Nicht ohne Grund heißt der westliche Teil Blumenriviera. In den Gärten und an Straßenrändern findet man bis in den Herbst hinein die herrlichsten Blütenträume. Für die Riviera gibt es keine bevorzugte Reisezeit, denn sie hat wunderbar milde Winter und keine allzu heißen Sommer. Diano Marina, ein bezaubernder Badeort, liegt in einer der schönsten Buchten an der Blumenriviera.

Reiseprogramm
1. Tag: Anreise Diano Marina

Fahrt vorüber an Karlsruhe - Freiburg - Basel - Luzern - Gotthard - Bellinzona - Mailand - Alassio - nach Diano Marina zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.


Während des Aufenthaltes sind 3 Ausflüge im Reisepreis enthalten:


* Ausflug San Remo - Ligurisches Hinterland
Fahrt nach San Remo. Der Hauptort der Blumenriviera bietet prächtige Parkanlagen, Palmenpromenaden und elegante Geschäftsstraßen. Spaziergang durch die Altstadt zum Spielcasino, der Kathedrale und dem Blumenmarkt. Am Nachmittag Weiterfahrt ins Ligurische Hinterland und entlang der Küste nach Bordighera. Über die alte römische Straße, vorbei an Feldern mit Blumen und Olivenanbau zu den malerisch an einem Hang gelegenen Dolceaqua, bekannt für einen guten Roséwein. Sie besichtigen hier die Altstadt, die Ruinen des Castello und die mittelalterliche Brücke. Rückfahrt zum Hotel.

* Ausflug Alassio
Die Fahrt führt über die Küstenstraße in das nicht weit entfernte Alassio. Dies ist ein vielbesuchtes und einer der beliebtesten Badeorte der Blumenriviera mit einem über 3 km langen Sandstrand. Das Wahrzeichen ist die „Muretto“ - eine Mauer auf deren Keramikfliesen sich bekannte Persönlichkeiten mit einem Autogramm verewigt haben. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die antike Gasse „Budello“ mit den vielen Geschäften. Nach längerem Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel.

* Ausflug Final Ligure (Finalborgo und Noli)

Finalborgo bietet seinem Besucher einen Altstadtkern, der von allem aus der Mitte des 17. Jh. resultiert. Die Stadttore und die alte Stadtmauer legen noch Zeugnis von der Bedeutung dieser Stadt ab. Ein Jahrhundert lang war Finale Ligure unter spanischer Vorherrschaft, unter der es voll aufblühte. (Aufenthalt) Wir setzen unsere Fahrt entlang der Küste fort, die in diesem Abschnitt mit eindrucksvollen Steilwänden, die direkt ins Meer stürzen, aufwartet. In Noli werden Sie noch zahlreiche Reste, der einstmals 70 Geschlechtertürme finden. Rückfahrt zum Hotel.

* Ausflug Cannes

Lord Broughan entdeckte das ehemalige Fischerdorf im Jahr 1838 und machte es in alle Welt bekannt. Die "Croisette" wird als die schönste Strandpromenade der Küste bezeichnet und ist auch Schauplatz des berühmten Filmfestivals. Sie entdecken Cannes bei einem ausführlichen Spaziergang. Danach haben Sie Zeit zum Bummeln sowie die Möglichkeit einer Schifffahrt zu den lerinischen Inseln. Rückfahrt über die Küstenstrasse vorbei an Antibes und Nizza. Fahrpreis € 29,- pro Person (Mindestteilnehmerzahl 18 Pers.)

7. / 8. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück - Abreise von Diano Marina und Rückfahrt vorüber an Savona - Turin - Aostatal - St.Bernhard - Genfersee - Bern - Basel zurück in das Rhein-Main-Gebiet.

Unterkunft

Das Hotel „Diana Majestic“ liegt direkt am Meer mit eigenem kleinen Badestrand, beheiztem Schwimmbad, schöner Terrasse, Hotelhalle, Bar, Lift und Restaurant mit gepflegter Küche. Die Zimmer sind mit Balkon, DU/WC und Sat-TV ausgestattet.

Hinweis

Sonstige Eintrittsgelder / Kurtaxe, etc.: extra

EZ nur beschränkt buchbar !

Diano Marina

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • gute Hotelunterkunft
  • Halbpension
  • Ausflug San Remo mit Reiseleitung
  • Ausflug Final Ligure mit Reiseleitung
  • 3 x Ausflüge
Termine & Preise
29.09.19 - 06.10.19
DZ 699,00 €
EZ-Zuschlag:210,00 €

Diano Marina


(c) gianniarmano-fotolia.com

Reisesuche