Rovinj

Halbinsel Istrien

Istrien. Auf einer Kette hübscher Küstenorte und langjähriger touristischer Erfahrung bietet Istrien eine gelungene Verbindung von Erholung und Aktivurlaub. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Verwinkelte Altstadtgassen und belebte Flaniermeilen liegen meist dicht nebeneinander. Verträumte Dörfer, eine wilde Karstlandschaft mit Dolinen und Tropfsteinhöhlen lohnen einen Ausflug ins Hinterland.
Rovinj. In der „Perle der Adria“ hat sich altes italienisches Flair erhalten. Steile Gassen winden sich hinauf zur Kirche St. Euphemia. Ein heiter mediterranes Lebensgefühl lockte hier schon immer viele Menschen an. Die vorgelagerten hübschen kleinen Inseln sind problemlos mit Fähren zu erreichen.

Reiseprogramm
1. Tag: Anreise nach Mittersill

Autobahn - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - München - Kufstein - nach Mittersill. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Mittersill - Rovinj

Nach dem Frühstück - Weiterfahrt über die Autobahn Felbertauern - Ljubljana - zur Halbinsel Istrien nach Rovinj. Ankunft im Hotel am Nachmittag.

Während des Aufenthaltes sind folgende Ausflüge im Fahrpreis enthalten:
Rovinj - Istrien-Rundfahrt
Nach dem Frühstück im Hotel - Aufenthalt und Gelegenheit zu einem Spaziergang durch Rovinj. Am Nachmittag kleine Istrien-Rundfahrt - nach Porec (Aufenthalt). Rückfahrt zum Hotel.
Ausflug: Piran - Portoroz
Fahrt nach Piran - mit seiner sehenswerten Altstadt ist es sicherlich eines der beliebtesten Touristenziele in Slowenien (längerer Aufenthalt). Anschließend in Portoroz (Aufenthalt). Rückfahrt zum Hotel.
Ausflug: Opatija
Fahrt nach Opatija. Es ist der bekannteste und eleganteste Badekurort an der kroatischen Adria. Durch das besonders milde Klima ist in Opatija immer Saison. Zur Geltung des Badeortes haben insbesondere die schöne Klippenküste, das klare Wasser, die subtropische Vegetation und die herrliche 12 km lange Strandpromenade beigetragen. Längerer Aufenthalt.
Ausflug Pula
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Pula - längerer Aufenthalt. Danach Besuch einer bekannten Schinkenfabrik mit Kostprobe. Anschließend zurück zum Hotel. (entfällt bei 7-Tage-Fahrt)

6. Tag: Rovinj - Raum Salzburg

Nach dem Frühstück sagen wir dem Ferienort Rovinj „lebe Wohl “ und starten zur Rückreise über die Autobahn - Ljubljana - Villach - Tauern-Autobahn - Raum Salzburg. Zwischenübernachtung mit Abendessen.

7. / 8. Tag: Rückreise

Frühstück im Hotel. Anschl. Rückreise über die Autobahn zurück in das Rhein-Main-Gebiet.

Hinweis

Währung: Kuna

Sonstige Eintrittsgelder, Citymaut, Kurtaxe: extra

Rovinj

Halbinsel Istrien

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • gute Hotelunterkunft
  • Zwischenübernachtung in Österreich mit HP
  • Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • Halbpension
  • Weinprobe mit Imbiss
  • Incl. der Ausflüge
Termine & Preise
16.03.19 - 23.03.19
DZ 599,00 €
EZ-Zuschlag140,00 €
17.04.19 - 23.04.19
DZ 615,00 €
EZ-Zuschlag140,00 €